Stufe 6 – Goldstar

120,00 240,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Beschreibung

Preis und Zeitraum:
Goldstar / Stufe 6

Preis: „Dance with friends“ – Club:   //   40,- € pro Person/Monat 

Kursdauer / Leistung: 8 x 90 Min. inkl. Pause

(Alle Kurse laufen zum gewählten Termin in acht aufeinander folgenden Wochen zur selben Zeit, ausgenommen der Pausenwochen und Feiertage!)

Ab der Stufe 2 zahlt ihr bei uns jeden Kurs bequem über 3 Monatsraten per Lastschrift.
Über ein Kalenderjahr könnt ihr bei uns vier Kursstufen (Saisons) absolvieren. Der Einfachheit halber ist ein Kurs also immer entsprechend einem Quartal. Der Preis eines Kurses wird also immer verteilt auf 3 Monatsraten per Lastschrift von eurem Konto eingezogen. Zusätzlich bekommt ihr von uns noch eine Übungsparty pro Quartal sowie bei mindestens 6 Monaten Mitgliedschaft, einen Workshop pro Kalenderjahr GRATIS dazu! Durch die Sommerpause kann es sein, dass der dritte Kurs des Jahres schon im Juni beginnt, obwohl er den Ratenmonaten Juli, August und September entspricht. Ihr könnt eure Mitgliedschaft immer flexibel zum Ende eines Quartals auflösen. Mehr dazu findet ihr in den AGB`s und Teilnahmebedingungen. Bei Singles wird alle 3 Monate (pro Kurs) eine Servicepauschale in Höhe von 10,- € erhoben.

Inhalte:
Ein neuer Abschnitt beginnt…

Bis einschließlich des Goldkurses habt ihr nun eine solide tänzerische Basis kreiert. Ihr kennt die meisten Tänze und verfügt auch bereits über ein breites Spektrum an Figuren und Variationen. Nun gilt es, darauf aufzubauen.
Das Goldstarsegment ist eine Schleife und besteht aus vier verschiedenen Kursen, der Einfachheit halber den Jahreszeiten angepasst. In welchem ihr startet, ist dabei unerheblich. Da ein Kurs immer einem Quartal entspricht, könnt ihr also ein Jahr lang Goldstar tanzen, bevor sich das Programm zu wiederholen beginnt. Alle Goldstarkurse innerhalb eines laufenden Quartals weisen identisches Programm auf. Da über die Woche aktuell 10 Goldstarkurse laufen, war Wechseln noch nie so einfach.

Innerhalb eines Goldstarkurses gibt es etwa 6–7 neue Hauptthemen. Jedoch nimmt auch der Schwierigkeitsgrad zu. Mehr Finesse in den Abläufen der Standardfiguren, Fußwechsel kommen in den lateinamerikanischen Tänzen hinzu und mit dem Slowfoxtrot als neuem Tanz eine weitere spannende und lang ersehnte Herausforderung. Ein Fokus im Goldstar liegt darüber hinaus aber auch immer auf der Vertiefung und Wiederholung des Medaillenprogramms.

Inzwischen hat sich das Tanzen als Hobby etabliert und ihr seid auf dem Weg in höhere tänzerische Sphären.
Wir freuen uns auf euch!

Wichtig:
Alle Kurse laufen zum gewählten Termin in acht aufeinander folgenden Wochen zur selben Zeit, ausgenommen der Pausenwochen und Feiertage. Ob euer Kurs eine Pause hat, könnt ihr unserem Jahreskalender entnehmen.